Apply for this job now

Optikingenieur (m/w/d)

Location
Tautenburg, Thüringen
Job Type
Permanent
Posted
8 Sep 2022
Optikingenieur (m/w/d) Thüringer Landessternwarte Tautenburg Stellenausschreibung

An der Thüringer Landessternwarte Tautenburg ist zum 01. November 2022 eine Stelle als

Optikingenieur in

zu besetzen.

Die Thüringer Landessternwarte (TLS) in Tautenburg entwickelt und betreibt komplexe Instrumente zur astronomischen Beobachtung sowohl am Standort Tautenburg als auch an anderen Standorten von Observatorien weltweit.
Die TLS sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ einen Optikingenieur:in mit mehrjähriger Berufserfahrung zur Unterstützung ihrer Aktivitäten im Bereich optisches Design, Aufbau astronomischer Instrumente, optische Systemverifikation und optische Analyse für aktuelle und zukünftige Instrumentierungsprojekte.
Diese Position bietet die Möglichkeit, in einem kollaborativen internationalen Umfeld zu arbeiten und praxisnah an verschiedenen Phasen der Entwicklung kleiner und großer optischer Systeme für die Astronomie beteiligt zu sein.

Aufgaben:
  • Unterstützung bei der Spezifikation von neuen optischen Systemen für astronomische Beobachtungen
  • Design und Entwicklung von komplexen astronomischen optischen Systemen und Instrumenten mit entsprechenden Software-Werkzeugen
  • Entwicklung von Prüfstrategien, Definition und Umsetzung von Tests, Erstellung von Aufbau- und Justageprozeduren für Teleskope und astronomische Instrumente
  • Inbetriebnahme optischer Geräte, d.h. aktive Teilnahme am Aufbau und der Justage von optischen Systemen
  • Dokumentation von Design- und Entwicklungsarbeiten und der Auswertungs- und Testergebnisse, sowie Erstellung von Mess- und Prüfberichten
  • Unterstützung des wissenschaftlichen und technischen Personals der Thüringer Landessternwarte beim Betrieb der vorhandenen optischen Systeme und der Lösung eventueller technischer Probleme
  • Bereitschaft für Reisen zu europäischen und außereuropäischen Observatoriumsstandorten
Profil:
  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Technische Optik, Physik, Lichttechnik oder verwandte Fachrichtungen und einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse in der Herstellung und Prüfung von Hochleistungsoptiken
  • Fähigkeit, die Qualität und Wirkung eines optischen Designs im Kontext eines größeren Systems zu beurteilen, das die Optik enthält
  • Kenntnisse der optischen Messtechnik, einschließlich optischer Standard-Testaufbauten und -geräte, aber auch für Off-Axis- und asphärische Optik
  • Praktische Erfahrungen hinsichtlich Design und Implementierung eines optischen Testaufbaus im Labor
  • Erstellung optischer Toleranzanalysen, Fehlerbudgets
  • Kenntnisse in opto-mechanischen Designprinzipien und optischer Designsoftware (vorzugsweise Optics Studio)
  • Kenntnisse in der Verwendung von LabView und/oder Matlab sind von Vorteil
  • Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz auf dem reizvollen Gelände des Karl-Schwarschild -Observatoriums mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung. Ein spannendes Tätigkeitsfeld mit Gestaltungsspielraum wartet auf Sie.
Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen.
Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist ab 01. November 2022 zu besetzen aber auch ein früherer oder späterer Startzeitpunkt ist möglich.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31. August 2022 an:

Thüringer Landessternwarte
Sternwarte 5
07778 Tautenburg

per Post oder E-Mail: .

Apply for this job now

Details